Ausbildung

Wir suchen DICH!

Ein Verein ohne Jugend und Nachwuchs wäre vor allem eins: Langweilig!
Deswegen suchen wir Dich!

Du wolltest schon immer ein Instrument spielen hast aber keine Lust allein zu üben und das gelernte nie zeigen zu können? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Wir sind immer auf der Suche nach interessierten Nachwuchs und bilden die folgenden drei Instrumente aus:

Flöte

Das am häufigsten vertretende Instrument ist die Flöte. Sie ist zuständig für den typischen Klang eines Spielmannszuges und übernimmt die Melodie der Stücke.

Hauptsächlich kommt bei uns die Sopran-Flöte zum Einsatz und wird deswegen in der Ausbildung besonders beachtet. Im weiteren Verlauf können dann die Alt- oder Tenor-Flöte hinzukommen, die vor allem bei unseren Konzerten besonders wichtig sind.

Trommel

Die Trommel bildet den größten Teil des Schlagwerkes und  ist zuständig für das Fundament der Musik, den Rhythmus.

Hauptsächlich kommen bei uns die Snare-Drum, die Bass-Drum und die Becken zum Einsatz und werden deswegen in der Ausbildung besonders beachtet. Nach der Ausbildung kommen dann vor allem die Quad-Toms, unterschiedliche Percussion Instrumente und vielleicht auch die Mallets dazu.

Mallets

Durch die Mallets wird das Schlagwerk kompletiert. Bei den Mallets handelt es sich zwar um Schlaginstrumente, anders als die Trommel spielen die Mallets Töne und werden deswegen für die Melodie oder die Begleitung eines Stückes eingesetzt.

Die Lyra, das Glockenspiel, das Xylophon und das Marimbaphon sind die bei uns eingesetzten Mallets. In der Ausbildung konzentrieren wir uns in erster Linie auf das Glockenspiel und ergänzen dann um die anderen Instrumente.

Ganz einfach!

Voraussetzungen

Wie alt sollte ich sein?

Mindestens 7 oder 8 Jahre.

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein! Alles was du wissen musst, lernst du bei uns. Wenn du aber schon etwas über Musik weist, umso bessern. 🙂

Muss ich mir mein Instrument selber kaufen?

Nein! Dein Instrument und die Hardware bekommst du von uns. Lediglich einen Notenständer und vielleicht ein Metronom musst du dir besorgen.

Ausbildungsrahmen

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert in der Regel 3-4 Jahre.

Gibt es ein Ziel auf das wir hinarbeiten?

Ja! Ein Ziel jeder Ausbildung ist der D1 Lehrgang des Volksmusikerbundes NRW. (Weitere Infos)

Wann findet die Ausbildung statt?

Die Ausbildung findet während der Schulzeit immer Mittwochs von 18:15 - 19:15 statt.

Bei Bedarf kann der Zeitraum individuell mit dem Ausbilder abgesprochen werden.

Wer bildet mich aus?

Bei uns übernehmen qualifizierte Mitglieder die Ausbildung.

Sie haben mindestens den D2-Lehrgang des Volksmusikerbundes abgeschlossen und können Dich ideal auf Deine musikalische Zukunft vorbereiten.

Was kostet die Ausbildung?

Die Kosten belaufen sich auf 25€ pro Monat.

Inhalte

Was genau bildet ihr aus?

In der Ausbildung lernst du:

Grundlagen des Hauptinstrumentes
Musik-Theorie Grundlagen
Marching Grundlagen